Der Speicher Barth wurde 1998 vom "Landesbaupreis Mecklenburg - Vorpommern" mit einer Anerkennung geehrt.

 

 

Direkt am Barther Yachthafen entstand zwischen 1995 und 1997 in einem ehemaligen Getreidespeicher ein 4 Sterne Hotel der ganz besonderer Art. Durch die Kombination des neuen modernen Designs mit dem ursprünglich erhaltenen Speicherstil ergibt sich ein angenehmes, ungezwungenes, lebhaftes Ambiente.  

In ruhiger Lage am Yacht-Hafen mit direktem Wasserblick bietet das Hotel Speicher Barth die idealen Voraussetzungen für die Erholung am Wochenende oder den langfristigen Urlaub an der Ostseeküste.

Vierundvierzig besondere Doppelzimmer und Suiten bieten uns die Möglichkeit unsere anspruchsvollen Gäste auf eine ganz besondere Weise zu beherbergen. Das im Erdgeschoss befindliche Restaurant mit seinem angeschlossenen Wintergarten und der Freiterrasse erlauben es, die kulinarischen Köstlichkeiten des Hauses mit Blick auf den Yacht-Hafen zu genießen.

Durch den großzügigen Bankettsaal und den Tagungsräumen mit Boddenblick sind sowohl kleinere als auch größere Veranstaltungen durchführbar.


©2007-2017 · Alle Rechte bei den Autoren · Impressum · AGB